Oktober 2020

Welpenmarkt: Zwinger „vom Tierbach“

2020-10-16T14:35:06+02:0016. Oktober 2020|

Abgabe Welpen "vom Tierbach" Zwingergemeinschaft "vom Tierbach" Wurf am 14.10: 11 (6/5) Welpen. 5 braune Welpen (4/1) 6 Braunschimmel (2/4)   Kontakt Zwingergemeinschaft „vom Tierbach“ Manuela Oldenburg und Knuth-Ivert Marten Poststrasse 4b 22946 Brunsbek 0171 / 451 5016 oder 0171 / 355 6667 kmarten2000@mac.com Mutter Schwalbe vom Niemen (Mutter) ZB-Nr. 247/17 D1, S1, VGP1 (296 Punkte) LN, HN Fw. V4 HD A2 Stockmaß 58cm braun   Vater Pauli [...]

Hundemarkt: Don II vom Delme Horst

2020-10-16T14:36:51+02:0016. Oktober 2020|

Don II vom Delme Horst Zb.Nr. 0466/17 gewölft am 18.03.2017 Beschreibung Don ist ein kompakter bildschöner schwarzschimmel Rüde mit schwarzem maskulinem Rüdenkopf. Er hat Jagderfahrung im Niederwild und Hochwildrevier, hat einen ausgeprägten Spurwillen und ist absolut bring freudig. Im Wasser stöbert er unnachgiebig und ausdauernd. Im Jagdbetrieb ist er ruhig und ausgeglichen und ein angenehmer Jagdbegleiter. Preise Derby 1. Preis mit Andreasstern mit sichtlaut und spurlaut Solms 1. Preis St.m.E. 4h VGP 1. Preis 302 P., [...]

Nachruf: Bernd Dirkes

2020-10-15T11:46:06+02:0015. Oktober 2020|

Nachruf Bernd Dirkes Am Morgen des 20. September ist unser weit über Deutschland hinaus bekanntes Gründungsmitglied, Verbandsrichter, Verbandsschweißrichter, Spezialzuchtrichter und Hundeführer nach mit großer Geduld ertragener Krankheit im Alter von 61 Jahren im Kreis seiner Familie verstorben. Bernd Dirkes setzte sich für Hundeausbildung und dem Deutsch Kurzhaar gleichermaßen ein. Schon während seines Arbeitslebens, stellte Bernd seinen Lebensmittelpunkt in die Ausbildung und Abrichtung von Jagdhunden. Mit Baccus vom Hümmling nahm er im Jahr 2001 das erste Mal an der IKP [...]

Prüfung: VGP am 14.-15.10.2020 um Wiefelstede

2020-10-07T11:12:00+02:0014. Oktober 2020|

VGP am 14.-15.10.2020 um Wiefelstede Prüfungsleiter Maria Lemmermöhle Nadorsterweg 15 49632 Essen-Barlage Treffpunkt Hundeschule Watermann 26215 Wiefelstede Nennung Nennschluss ist der 10.10.2020 Vollständiges Nennformular mit Pc oder in Druckbuchstaben leserlich ausgefüllt an: Maria Lemmermöhle E-Mail: lemmermoehle@klubkurzhaar-voran.com Nenngeld VGP Mitglieder: 150 Euro / Nichtmitglieder: 180 Euro. Das Nenngeld muss vor Nennschluss auf unser Vereinskonto eingegangen sein. OLB Friesoythe IBAN: DE87 2802 [...]

September 2020

Ankündigung: Wasserübungstage 2020

2020-09-15T13:03:03+02:0014. September 2020|

Wasserübungstage 2020 Wir bieten wieder Wasserübungstage an. Verschiedene Möglichkeiten stehen zur Verfügung. Am Montag den 21.09.2020 bietet Otto Fathmann als Teichaufsicht die Möglichkeit, mit seinem Hund die Arbeit hinter der lebenden Ente zu trainieren. Wichtig hierbei ist die Einhaltung alle Ordnungsbestimmungen. Die Entenbücher sind mitzuführen. Zertifizierte Enten können mitgebracht oder vom Veranstalter erworben werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Teichaufsicht Otto Fathmann. Telefon Otto Fathmann0171 4164549: Zusätlich bieten wir am Mittwoch den 16.09.2020 und 23.09.2020 Wasserübungstage [...]

August 2020

Anfrage: Fotoimpressionen

2020-08-27T14:12:06+02:0027. August 2020|

Sehr geehrte Mitglieder und Hundeführer, mit Fortschreiten des digitalen Zeitalters bekommt die mediale Präsens von Vereinen und Institutionen einen immer höheren Stellenwert. Wir möchten sie gerne dazu einladen, Teil unserer Internetpräsenz zu werden. Jeder kennt die Situation, dass von seinem Hund traumhaft schöne Bilder geschossen werden und diese oft unbeachtet auf dem Mobiltelefon oder auf der Kamera im Ordner verweilen. Für die Ausschmückung verschiedener Beiträge sind wir immer wieder vor die Herausforderung gestellt, diese mit passendem Bildmaterial auszuschmücken. Bei [...]

Ankündigung: Corona Regeln vom JGHV

2020-08-27T13:25:20+02:0027. August 2020|

Grundsätzliche Durchführungsbestimmungen in Corona Zeiten. Die folgenden Zeilen sind der Homepage des JGHV entnommen und kopiert. Der Link zu der Originalen Seite befindet sich im Anhang. Wir legen auf die Folgenden Regularien sehr viel Wert. Bitte drucken Sie sich diese Regularien aus und lesen sie sich diese vor der angestrebten Prüfung durch. Nr. 1 Allgemeine Grundsätze (1) Durch die Durchführung des Lehrgangs- und Prüfungswesens darf es zu keinem zusätzlichen Ansteckungsrisiko der Teilnehmer kommen. Weiterhin ist auf die derzeitige Wahrnehmungslage [...]

Prüfungswesen: Wichtige Ankündigung-Entenprüfbuch

2020-08-27T17:28:24+02:0027. August 2020|

Wichtig! Für die Arbeit mit der lebenden Ente. Liebe Hundeführer und Jäger, im Anhang befindet sich die Vorlage für ein Entenprüfbuch. Bitte weisen sie dieses Formular ausgefüllt und Unterschrieben am Prüfungstag der Prüfungsleitung vor. Dieses Dokument ist am Prüfungstag ausgefüllt mitzuführen. Nichtbeachtung führt zum Ausschluss von der Prüfung! Wir weisen darauf hin, dass wir sehr gründlich auf die Einhaltung aller Tierschutzrechtlichen Maßnahmen achten. In Niedersachsen ist das Mitführen eines Entenprüfbuches Pflicht. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg bei der [...]

Juli 2020

Zuchtrüde: Rocky III von Neuarenberg

2020-08-27T13:34:44+02:008. Juli 2020|

Zuchtrüde Rocky III von Neuarenberg ZB.Nr. 0547/18 gew. 18.04.2018 Beschreibung Rocky ist ein Forellenschimmel Rüde mit dkl. braunem Kopf mit viel Adel. Er verfügt über eine sehr feine Nase, die ihn schnell Wild finden lässt. Er zeigt Wunderbare Vorstehbilder. Im Wasser arbeitet er ruhig und gelassen, aber mit ausgeprägter Passion und Wasserhärte. Am Raubwild ist er kompromisslos und an Sauen hart aber mit gesundem Instink.  Er ist sehr apportierfreudig und lernt sehr schnell. Ein verträglicher, angenehmer Jagdpartner um [...]

Zuchtrüde: Gero vom Langen Berg

2020-07-07T18:58:29+02:007. Juli 2020|

Zuchtrüde Gero vom Langen Berg 0340/18 gew. 18.02.2018 Beschreibung Gero ist ein kapitaler Schwschl-Rüde mit bestem Pigment, ausgeprägtem Rüdenkopf, edler Ramsnase, festem Rücken und fehlerfreiem Gangwerk. Der Rüde meisterte alle Prüfungen mit ersten Preisen. Der substanzvolle Rüde zeichnet sich in der Praxis durch sein ruhiges Wesen und seine zielführende Energie aus. Enormer Spur-  und unbeugsamer Folgewillen führen immer wieder zum Erfolg. Am Raubwild zeigte er sich bereits im Alter von acht Monaten kompromisslos. Der Rüde wird auf zahlreichen [...]

Nach oben